Play Video

NanaStudio

  • professionelles Studio in zentraler Lage mit einer 110 qm großen, helle Tanzfläche 
  • zwei professionelle Nia-Lehrerinnen, die mit Begeisterung Nia, ein gesundheitsförderndes, ganzheitliches Bewegungskonzept unterrichten
  • unterstützt durch Wissen – in psycho-kinesiologischer, körpertherapeutischer und musikpädagogischer Ausrichtung – das in den Studioalltag mit einfließt
  • ein Klavier bringt bei Bedarf einen ganz eigenen Klang
  • Wasser zum Trinken und zum Duschen

Studioinhaberin

Ich habe in meinem bisherigen Leben spannende und selbsterfahrungsreiche Zeiten mit Segeln, Schwimmen, Turnen, Crosslauf, Reiten, Aikido und Yoga verbracht. Als ich das Tanzkonzept Nia – Neuromuskular integrativ aktiv – entdeckte und mich staunend darin erkundete, fand ich damit eine Form von lustvoller und gesunder Bewegungsform für den Alltag, die ganz meinen Wünschen entspricht und dazu eine gelungene Ergänzung für meine Klient:innen in der TraumaPraxis ist. Ich war so glücklich beim Nia tanzen, ob in Berlin bei Lena Mendez oder in Wolkenburg (Sachsen) bei Silke Linnemann und wurde 2010 in Wien NiaTeacher. Damit begann mein Weg in eine kompetente und fröhliche Bewegungs- und Bewusstseins-Lehre, die ich angereichert mit meinen langjährigen Erfahrungen als Somatic Experiencing Praktitioner traumasensibel und bereitwillig teile. Ich freue mich über alle interessierten Menschen, die ins NanaStudio finden und bleiben mögen. Herzlich willkommen!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner