Wild tanzen wir jetzt

Mit den Routinen Wild & Ride tanzen wir in ein neues Jahr! 

In der Routine WILD stimulierst du die reflexive Konditionierung mit Hilfe von Sound, Emotion und Agilität. Einzigartig an der RIDE-Routine ist der Einsatz verschiedener Handtechniken, Richtungen, Zahlen und Zeiten. Die Basisbewegungen sind absichtlich einfach und sich wiederholend, sodass du Zeit hast zu erkennen, was es bedeutet, deinen Nia-Tanz zu personalisieren. Dazu gibt es den 1. Playshop (Workshop). im neuen Jahr „Hände voller Sterne“.
Ich freue mich diese neuen Tanz-Erfahrungen mit dir zu teilen. Passend zur kalten Jahreszeit, erwecken wir mit dieser Mischung aus WILDE & RIDE – Tanz-Routinen die wilde Kraft in uns, wärmend, ausgelassen und glänzend entspannt … Sei dabei! (Ich bin einmal mehr begeistert von der tiefgründigen und doch leichtfüßigen Arbeit meiner Nia-Trainerin Debbie Rosas Danke!)

Focus
REFLEXIVE KONDITIONIERUNG = Reaktion-Aktion OHNE nachzudenken.  (mehr …)